Home
Unternehmen
Leistungen
Referenzen
aktuelle Projekte
Kontakt
Impressum

Herzlich Willkommen auf unserer homepage
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit dürfen wir Sie ganz herzlich auf unserer webseite begrüßen.
» mehr

Chronik / Portrait    
     

„Wir legen den Grundstein für die Bauvorhaben“, sagt Marc Früh, Diplom-Ingenieur und Vertreter der 4.Generation des Bauunternehmens Früh. Den Grundstein für den Familienbetrieb legte vor rund 100 Jahren sein Uropa Friedrich Früh. Seit jeher befindet sich der Baubetrieb in Gunzach in der Gemeinde Fichtenau. Und immer ging das Unternehmen vom Vater auf den Sohn über und mit Marc Früh arbeitet die nächste Generation schon tatkräftig im Betrieb mit. Und alle Generationen wollen immer nur das eine: Hervorragende Arbeit abliefern auf dem neuesten Stand der Technik. Ohne dabei aber auf die Erfahrungswerte und das Know-How der langjährigen Experten im Betrieb zu verzichten.

Um 1900
Gründung der Firma durch Friedrich Früh. Seine zwei Söhne Georg und Friedrich wachsen in Gunzach auf und interessieren sich früh für das Handwerk.

1938
Der wesentlich ältere Sohn Georg legt die Meisterprüfung ab und führt den Betrieb verantwortlich. Sein Bruder Friedrich arbeitet tatkräftig mit und bereitet sich auf die anstehende Gesellenprüfung vor.

1939
Friedrich Früh legt die Gesellenprüfung erfolgreich ab. Mit Ausbruch des Krieges kommt das Wachstum des Familienbetriebs vorerst zum erliegen.

1945
Nach Kriegsende legt Friedrich Früh wieder aktiv los. „Wir haben bei Null angefangen, wir hatten gar nichts mehr“, erinnert er sich.  Maschinen gab es kaum, Grobsteine mussten mühsam zu recht geschlagen werden.

1949
Friedrich Früh darf den Maurer-Meister-Titel tragen und übernimmt den Betrieb nun vollständig. „Damals haben wir noch zwei bis drei Häuser im Jahr gebaut, da hatte man mehr Zeit und alles war nicht ganz so hastig“, berichtet er.

1976
Sohn Fritz Früh hat nach seiner Ausbildung im väterlichen Betrieb mit Bravour die Meisterprüfung abgelegt. Die fast schon traditionelle Übergabe des Bauunternehmens vom Vater auf den Sohn erfolgt.  Seit 1976 leitet er die Geschicke des Familienunternehmens.

2003
Nach seinem erfolgreichen Studium arbeitet Diplom-Ingenieur Marc Früh im elterlichen Betrieb mit, schnuppert den rauen Arbeitsalltag und bringt seine eigenen Ideen mit ein. So wie es schon vier Generationen vor ihm der Fall war.

 

     

 

 

© 2020 Marc Früh Bau GmbH | Produktion: www.querformat.info