Home
Unternehmen
Leistungen
Referenzen
aktuelle Projekte
Kontakt
Impressum

Herzlich Willkommen auf unserer homepage
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit dürfen wir Sie ganz herzlich auf unserer webseite begrüßen.
» mehr

    15.03.2005

Um- und Anbau eines Wohn- und Geschäftshauses, ehemals „Rose“ Crailsheim

Die Lange Straße ist wieder um ein Schmuckstück reicher geworden. Die ehemalige Gastwirtschaft „Rose“ wurde mit einem neuen Anbau aufwändig erweitert und modernisiert.

Crailsheim
Es war einer der letzten Kriegsnarben in der City. Jetzt erstrahlt der Gebäudekomplex in neuem Glanz und steigert die Attraktivität der Lange Straße sowie der gesamten Innenstadt.
Im Frühjahr 2005 wurde mit dem Um- und Anbau begonnen. Fast rasend schnell konnte der Gebäudekomplex danach fertig gestellt werden. Bereits am 8. Oktober zog das Brillenfachgeschäft in das rund 300 Quadratmeter große Erdgeschoß ein. Die insgesamt elf hochwertig ausgestatteten Wohnungen sind ebenfalls zum Bezug fertig ausgebaut. Darunter sind neun Zweizimmerwohnungen, eine Vier- und eine Fünfzimmerwohnung mit einer Wohnfläche von 42 Quadratmetern bis 131 Quadratmetern. In der oberen Etage wurden zwei Studiowohnungen auf je zwei Ebenen gebaut. Diese bieten einen wahrlich traumhaften Blick über die Dächer Crailsheims.
Bis auf ganz wenige Wohnungen haben alle einen Balkon oder eine Loggia. Zu jeder Wohneinheit gehört selbstverständlich ein Kellerraum. Der Fahrstuhl im Haus und der absolut barrierefreie Zugang zu jeder Wohneinheit macht das Wohnhaus auch für ältere Menschen sehr attraktiv. In die Wohnungen kommt viel Tageslicht. Die Fenster in der Lange Straße und der Jagststraße haben Lärmschutzgläser, so dass die Nachtruhe der Bewohner auch bei den vielen Veranstaltungen in der Innenstadt nicht gestört wird.
Die Bauunternehmung Früh GmbH erstellte den kompletten Rohbau des gesamten Wohnkomplexes. Der Bau im Bestand setzte viel Erfahrung voraus,  da die beengten Verhältnisse um die Baustelle herum, keinen Spielraum für den eigenen Platzbedarf ließen. Der benötigte Baukran beispielsweise, musste auf engstem Raum mitten in der Stadt aufgestellt werden.

 
 
 
 
 
 
 

 

   
« zurück zur Übersicht | Druckversion    

 

 

© 2020 Marc Früh Bau GmbH | Produktion: www.querformat.info